Preventeen

Die Freiwilligen entwickeln in Kursen, mit Unterstützung des Redaktionsteams und durch „Feldarbeit“ ihren Entdeckergeist und die nötigen Fähigkeiten für Jugendjournalismus. Sie erforschen die Schwierigkeiten der Jugendlichen in BiH, finden Beispiele guter Praxis und Vorbilder für gute Veränderungen. All das stellen sie im thematischen Jugendmagazin Preventeen vor, das viermal im Jahr herauskommt und gratis an Schulen und in Jugendorganisationen in ganz BiH verteilt wird.

 

Am Anfang einer Journalistenkarriere bei Preventeen steht in der Regel das Sommertraining (das üblicherweise 4-6 Tage dauert). Dort lernen interessierte, zukünftige JournalistInnen von ihren Altersgenossen, die den grössten Teil des Redaktionsteams ausmachen, und von als Gastreferenten eingeladenen Profis, wie sie einen Artikel schreiben. Interessierte können sich aber das ganze Jahr über melden und bei Bedarf werden weitere Trainings organisiert. Einen Artikel fürs Preventeen zu schreiben, ist eine aussergewöhnlich interessante Erfahrung. Vom Recherchieren und Reisen, über interessante und unterhaltsame Gespräche mit Personen aus dem öffentlichen Leben bis zum Moment, wo diese Erfahrungen zu Papier gebracht werden. Wir schreiben über Kunst, Beispiele erfolgreicher Jugendlicher in BiH, wir kritisieren negative Vorkommnisse, wir drücken uns durch Poesie und Prosa kreativ aus, zeigen die Macht der Photographie und vieles mehr. Teil des Redaktionsteams des Preventeen zu sein, bedeutet auch mindestens viermal im Jahr an Redaktionssitzungen teilzunehmen, an denen gemeinsam gelernt wird, wo wir uns weiterentwickeln, die Arbeit an der letzten Nummer bewerten und die nächste planen.

 

Die erste Nummer des Preventeen ist im März 2007 in 1200 Exemplaren erschienen. Sie enthielt Informationen zu verschiedenen Arten von Sucht, zu Musik und Lebensstilen. Im Projekt Preventeen waren bis jetzt über 100 Jugendliche aus ganz BiH aktiv. Einige von ihnen sind heute aktive JournalistInnen und SchriftstellerInnen. Dank den universellen Themen ist Preventeen von einem Schülermagazin mittlerweile zu einer Zeitschrift geworden, die alle Generationen gerne lesen. Im Jahr 2015 haben wir einschneidende Veränderungen vorgenommen. Wir haben das Format geändert, drucken die ganze Nummer in Farbe und auf besseres Papier. Das Magazin hat mehr Seiten, noch bessere Artikel und mehr Photographien aus eigener Produktion. Ein weiterer Beweis unserer ständigen Weiterentwicklung. Das Preventeen wird heute an über 400 Adressen gratis verteilt (Schulen, Organisationen, interessierte Einzelne, Institutionen,...) und sogar ins Ausland verschickt.

Dauer des Projektzykluses: Kontinuirlich

Anmeldefrist: Das ganze Jahr

Zielgruppe: MittelschülerInnen aus ganz BiH

Kontaktperson für alle Fragen im Zusammenhang mit dem Projekt: Andrea Mijatovic, Projektkoordinatorin

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Korak ka boljem "Preventeenu"

Proteklog vikenda, 25. i 26. februara, održan je redakcijski sastanak časopisa Preventeen. Redakcija časopisa, koja se sastala u prostorijama Kancelarije za mlade Općine Stari Grad Sarajevo još jednom je imala… weiterlesen...

Sve vijesti